Erfahrung und Kompetenz

  • Bei der Entwicklung und Realisierung kundenspezifischer Lösungen ist RIG beratend und planend tätig.
  • Planung rationeller Energieversorgungssysteme, denn Energieverbrauch senken heißt lang- und mittelfristig Kosten senken.
  • Erarbeitung umweltfreundlicher Lösungen, z.B. durch den Einsatz regenerativer und umweltfreundlicher Energiesysteme aber auch Vermeidung oder Verminderung von Schadstoffemissionen im Bereich der Industrie.
  • Planung von Brandschutz– und Gebäudesicherheitsmaßnahmen.
  • Modernisierung und Sanierung bestehender gebäudetechnischer Anlagen und Umrüstung auf moderne Standards. Häufig ist bei veralteten Anlagen nicht eine komplette Erneuerung aller Systeme notwendig. Teillösungen können kostengünstiger und wirkungsvoller sein.
  • RIG übernimmt ebenso das Controlling der vertragsgemäßen Durchführung Ihrer Investitionen.

Intelligente Ingenieurleistungen

  • Wir planen und überwachen die Ausführung der Gebäudetechnik beim Bau sowohl von öffentlichen und kommunalen Funktionsgebäuden als auch von gewerblichen und industriellen Anlagen.
  • Für Objekte im öffentlichen und privaten Sektor werden von uns maßgeschneiderte und individuelle Lösungen geschaffen.
  • Dies gilt für die Planung und Überwachung von großen Bürokomplexen, Krankenhäusern, Wohnresidenzen, Schulen, Hotels, Einkaufs- und Freizeitzentren ebenso wie für Lagerhallen, Produktionsstätten und Industrieanlagen oder bei baulichen Maßnahmen im Flughafenbereich bis hin zur Mitarbeit an der Realisierung städtebaulich relevanter komplexer Baumaßnahmen.

Unterstützt den Betrieb bestehender Gebäude

Wir begleiten unsere Bauherren in der Betreuung bereits bestehender Gebäude und entwickeln auf der Grundlage der geplanten technischen Anlagen Betreiberkonzepte und Wartungspläne bis hin zur kompletten Objektbetreuung.

Wir stellen uns neuen Herausforderungen

  • Die Teilnahme an Wettbewerben, eingeladen von Architekturbüros und Investoren, ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit.
  • Gerne unterstützen wir Investoren bei der Bewertung von Wettbewerbsbeiträgen anderer Planungsbüros auf dem Gebiet der technischen Gebäudeausrüstung